• Kung Fu – Jugendliche & Erwachsene

  • Traditionelles, authentisches Shaolin Kung Fu

    Unterrichtet wird die traditionelle, klassische Form des Süd Shaolin Lohan Kung Fu  (Sek Koh Sam Stil aus 'I San Sö' Shaolin Tempel, Fukien/China). Sie zeichnet sich durch seine harte Schule, tiefe Stellungen/Techniken und enorme Vielfältigkeit aus. Sie ist spezialisiert auf 'eiserne Techniken' und beinhaltet auch 'weiche' Techniken.

    Mehr zum Lohan Stil erfahrt ihr hier.

    Es sind keine Vorkentnisse erforderlich. Das Training eignet sich für Jung und Alt.

    Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Jeder Schüler wird gemäss seinen eigenen Fertigkeiten gefördert und ausgebildet. Der Grundaufbau ist für jeden einzelnen derselbe.

    Bestandteil des Unterrichts im Shaolin Kung Fu sind zahllose Anwendungen, Formen (mit und ohne Waffen), Basistechniken, Abhärtung (Nan Kung), Ausdauerübungen, Waffen, Chi Kung (Atmungsübungen), Nei Kung (Meditationsübungen), Philosophie, Theorie etc.

    Ein regelmässiges Training dient zur:

    • Verbesserung der Gesundheit
    • Verbesserung der Koordination
    • Stärkung des Selbstvertrauens
    • Beherrschung des eigenen Körpers
    • Verbesserung der Konzentration
    • Erlernen der Selbstverteidigung

    Ich lege besonderen Wert auf ein abwechslungsreiches und ausgewogenes Trainining zur Harmonisierung von Körper und Geist. 

    Interessierte können jederzeit ein kostenloses Probetraining absolvieren. (Bitte hier anmelden: Anmeldeformular)