• Klassen

  • Seit 1999 trainiere ich Kampfkunst. Ich durfte in dieser Zeit von vielen Meistern unterschiedliche Kampfkünste erlernen und praktizieren. Das erarbeitete Wissen und die Erfahrung in der Kampfkunst möchte ich sehr gerne weitergeben und ausbilden. Es ist mir eine Ehre, das jahrtausendalte Süd Shaolin Kung Fu in seiner Vollkommenheit zu unterrichten. Bedauerlicherweise ist vor allem das Süd Shaolin Lohan Kung Fu (Sek Koh Sam Stil) eine praktisch ausgestorbene Kampfkunst. Es gibt leider nur sehr wenige Schulen auf der Welt, die diese Kampfkunst unterrichten- ein Grund mehr für mich dieses Wissen teilen zu wollen. Ein paar dieser Schulen sind bei den Links aufgeführt.

    Nachfolgend erfahrt ihr mehr über die einzelnen Klassen, die ich aktuell anbiete. Es wird mir eine grosse Freude sein euch in einem Probetraining begrüssen zu dürfen und euch die Kampfkunst mit ihren ungewöhnlichen Trainingsmethoden näher zu bringen. (Anmeldeformular Probetraining)

  • Diese Klasse richtet sich an Jugendliche und Erwachsene, welche die traditionelle, authenthische Form des Süd Shaolin Lohan Kung Fu erlernen möchten. Die ungewöhnlichen Trainingsmethoden werden eine sehr gute Abwechslung zum Altag und zu anderen Trainingseinheiten bieten.

    Wer eine Herausforderung sucht und sowohl Körper als auch Geist schulen möchte, ist hier genau richtig. Ich gehe in meinem Unterricht auf die unterschiedlichen Bedürfnisse und Vorraussetzungen der Schüler ein. Jeder einzelne Schüler wird entsprechend seinen eigenen Fähigkeiten gefordert und gefördert.

    Das Training im Shaolin Kung Fu beinhaltet zahllose Anwendungen, Formen (mit und ohne Waffen), Basistechniken, Abhärtung (Nan Kung), Ausdauerübungen, Waffen, Chi Kung (Atmungsübungen), Nei Kung (innere Energie), etc.

    Der Einstieg ist jederzeit möglich. Nach oben hin gibt es keine Altersbeschränkung. Details zu den Trainingszeiten entnehmt bitte dem Stundenplan.

    Die Klasse ist aktuell erst im Aufbau. Interessierte profitieren also praktisch von einer Privatlektion.

    Learn more

  • Die Klasse richtet sich an Kinder zwischen 6 und 13 Jahre, die sich gerne bewegen und lediglich Grundkenntnisse erwerben möchten. Auf harte Übungen wird daher verzichtet.

    Im Kindertraining lege ich viel Wert auf Koordination, Disziplin, Konzentration, Beweglichkeit, Sicherheit und Selbstvertrauen. Die Schüler lernen im Training auf spielerische Art und Weise ihre eigene körperlichen Fähigkeiten zu erforschen und verbessern. Die erlernten Techniken wirken sich positiv im privaten und schulischen Umfeld aus.

    Eltern haben zudem die Möglichkeit parallel zu den Kindern zu trainieren. Der Unterricht ist im Prinzip derselbe:
    Die Eltern lernen was die Kinder auch lernen. Einige Übungungen werden anders und anspruchsvoller sein. Diese parallel Klasse dient auch Jugendlichen/Erwachsenen, die vorerst nur die grundlegenden Techniken kennen lernen möchten.

    Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Die Trainingszeiten sind dem Stundenplan zu entnehmen.

    Wir möchten die Eltern bitten, die Schule während der Lektion zu verlassen, damit die Kinder einen klaren Bezug zu ihrem Ausbilder aufbauen können ud eigenes Handeln sowie Selbstsicherheit stärken. Es werden im Terminkalender jedoch spezielle Besuchstage vorgesehen, an welchen alle Zuschauer herzlich willkommen sind.

    Kinder unter 6 Jahren sind ebenso willkommen. Für die Aufnahme in die Klasse ist der motorische Entwicklungsstand des Kindes massgebend. Nach einem oder zwei Probetraining lässt sich das sehr gut beurteilen.

    Mir ist wichtig, dass die Kinder Spass haben.

    Learn more

  • Die Klasse eignet sich für alle, die Interesse daran haben, sich intensiv mit der Harmonie zwischen Körper und Geist auseinanderzusetzten. Wir befassen uns mit der inneren Energie und wie wir diese Kraft nutzen können, um unser Wohlbefinden, Zufriedenheit, Vitalität und die Lebensenergie positiv zu steigern.

    Learn more